Technical-SEO-Seminar (Inhouse-Weiterbildung)

Fit für 2019: Optimierung und Wissensvermittlung für Ihr Unternehmen

Lernen Sie in einem individuell auf Ihre Fragestellungen zugeschnittenen Technical-SEO-Seminar, worauf es bei der technischen Suchmaschinenoptimierung ankommt und wie Sie Ihre ganz individuellen Probleme und Herausforderungen in diesem Bereich lösen können.

„Wie funktioniert eigentlich ein Crawler?“
„Wie macht man gute OnPage-SEO?“
„Audisto, Botify oder Ryte? Welches Tool hilft mir bei der SEO?“
„Wie kann ich die Indexierung meiner Webseiten fördern?“
„Welchen Einfluss haben AMP auf meine Mobile-SEO-Strategie?“
„Wo muss ich bei der internen Verlinkung aufpassen, um bei einem Relaunch nicht sämtliche Rankings zu verlieren?“

Die Fragen der Technical SEO sind selten pauschal zu beantworten.

Eine lange Ladezeit beispielsweise ist immer schlecht, ihre optimale Lösung aber immer von den Inhalten der jeweiligen Website abhängig. Generische Lösungen zur Optimierung der Ladezeit können auf verschiedenen Websites zu sehr verschiedenen Ergebnissen führen.

„SEO–Weiterbildung ohne pauschale 0815-Antworten“

Wir haben in der Vergangenheit bereits viele SEO-Seminare besucht und immer wieder festgestellt, dass komplexe Themen einfach nicht pauschal beantwortet werden können. Durch das SEO-Inhouse-Seminar von Herrn Goldmann konnten mein Team und ich alle Probleme detailliert besprechen und gemeinsam an Lösungen arbeiten. In anderen Seminaren kann man Fragen stellen: Bei Herrn Goldmann bekommt man die Antworten in Form einer individuellen Lösung für das eigene Projekt. 100 % empfehlenswert!

Daniela Riedl (Head of Online Marketing)
Julius Zorn GmbH
Daniela Riedl (Head of Online Marketing bei Julius Zorn GmbH) bewertet meine Leistung mit 5 von 5 Sternen.

Indexierung von Inhalten und Website-Crawling

Stellen Sie sich vor, Sie müssten für jede URL die Sie zum Indexieren veröffentlichen, einen Euro bezahlen. Sie würden sich wahrscheinlich sehr genau überlegen, welche URLs es wert wären, von Google indexiert zu werden.In meinen Inhouse-Seminaren können Sie deshalb die Grundlagen zur Indexierung von Webinhalten lernen. Darüber hinaus beleuchten wir den Vorgang der Analyse der erhobenen Daten und wie diese durch Crawler beschafft werden.

Wie Sie den Crawler sinnvoll mit robots.txt und Meta-Robots-Tag steuern und Crawling-Fehler aufdecken können, ist ebenfalls Teil dieses Seminarmoduls.

Mobile-SEO und mobile Sichtbarkeit

Accelerated Mobile Pages waren bei ihrer Vorstellung ein extrem heißes Thema. Inzwischen kommen viele Web-Portale nicht mehr an diesem Format vorbei und zeigen bereits einen Teil ihres Angebots als AMP in den Google-Suchergebnissen (SERPs).

Wenn dieses Thema auch für Sie relevant ist, erfahren Sie in meinem Technical-SEO-Inhouse-Seminar, wie Sie AMP sinnvoll in Ihre Mobile-SEO-Strategie integrieren können und warum Ihre Marktbegleiter bereits seit einiger Zeit den Traffic bekommen der Ihnen bisher entgangen ist.

Lernen Sie, welche Eigenschaften Ihre mobile Website mitbringen muss, um im Mobile-Index auf den vorderen Plätzen ranken zu können.

Eingeleitet wird dieses Modul im übrigen durch einen sehr umfangreichen User-Experience-Teil der sich voll und ganz auf mobile Websites konzentriert. Dabei spielt es auch keine Rolle, ob Sie eine responsive Website oder eine separate Website für mobile Nutzer verwenden.

Quellcode-Optimierung

Strukturierte Daten werden auf Suchergebnis-Seiten als Rich-Snippets ausgegeben. Aktuell gibt es weit mehr als 2000 unterschiedliche Daten, die Sie auf Ihrer Website auszeichnen können.

Aber welche sind aus Technical-SEO-Sicht wichtig für Ihre Sichtbarkeit innerhalb der Suchmaschinen? Wie können Sie Rich-Cards für sich nutzen und sicherstellen, keine Rich-Snippets zu verlieren? Das Stichwort lautet hier: Monitoring.

Im Modul Quellcode-Optimierung sprechen wir über wirklich alle Bestandteile, die Sie bei der Quellcode-Optimierung anwenden können und darüber, welche davon Ihnen aktuell keinen Ranking-Vorteil verschaffen.

HTML5 und der Einsatz von JavaScript-Frameworks werden dabei natürlich genauso besprochen wie die Möglichkeiten, mit Open-Graph-Tags die Sichtbarkeit in den Social-Media-Networks zu erhöhen.

Interne Verlinkung

Wie viele interne Links können Sie Ihrer Website eigentlich zumuten? Und ab wann hat Google Probleme damit, Ihre Priorisierung zu erkennen? Genau diese Frage möchte ich Ihnen in diesem Modul beantworten.

Hier zeige ich Ihnen Lösungen für die interne Verlinkung aus verschiedenen Branchen. Außerdem besprechen wir in diesem Seminar-Modul die Möglichkeiten von Link-Hubs innerhalb Ihrer Seitenarchitektur und wie Sie diese versteckten Powerbanks für Ihre interne Verlinkung nutzen können.

Übrigens: Dieser Hebel wird meiner Erfahrung nach von 80 % der Website-Betreiber nicht einmal im Ansatz richtig umgelegt. Hier schlummert enormes Potential, um Ihre Rankings zu verbessern.

Seitenladegeschwindigkeit (Pagespeed)

Pagespeed ist ein massiver Technical-SEO-Erfolgsfaktor. Aber nur wer er es richtig macht, und keine Stichproben als Benchmark nutzt, kann sich darauf verlassen, seine Website auf diese Weise zu boosten.

In diesem Modul lernen Sie, wie Sie Ihre Website schneller machen können und welche Bestandteile Ihrer Website für hohe Ladezeiten sorgen können. Wir schauen uns hier konkret und praktisch Ihr Projekt an und analysieren es auf Ladezeit-Hemmer.

Im Anschluss zeige ich Ihnen die einzelnen Schritte einer Seitenladezeit-Optimierung anhand eines meiner eigenen Projekte. Schritt für Schritt präsentiere ich Ihnen dabei Lösungen für die Geschwindigkeitsprobleme Ihrer eigenen Website.

Mein Ziel ist es, Ihnen das Wissen zu verschaffen, dass Sie direkt nach dem Inhouse-Seminar in die Lage versetzt, sofort in die Optimierung zu starten.

Google-Updates für die technische SEO

War es jetzt ein Penguin- oder Panda-Update? Rankbrain? Oder einfach nur schlechtes Linkbuilding? Das Unknown- oder doch das Fred-Update? Welches davon hat meine Sichtbarkeit jetzt um einige Punkte nach unten befördert?

Diese Fragen haben Sie sich bestimmt auch schon mal gestellt, wenn Sie sich die Sichtbarkeitskurven Ihrer Website in der SISTRIX-Toolbox, der Searchmetrics Suite und anderen Analyse-Tools angesehen haben.

Ich möchte Ihnen in diesem Modul des Technical-SEO-Inhouse-Seminars ein besseres Verständnis für das Google-Update-Mysterium geben, um Sie vor schädlichen SEO-Maßnahmen zu schützen, die nach einer falschen Interpretation der Sichtbarkeitsindizes leider häufig ergriffen werden.

Klar im Fokus steht dabei natürlich das Panda-Update, auf das die technische Suchmaschinenoptimierung den wohl stärksten Einfluss hat. Auf was der Panda achtet und wie Sie sich vor seinen Maßnahmen schützen können, erfahren Sie in diesem letzten Teil Ihrer Technical-SEO-Weiterbildung.

Seminarbeschreibung und Technical-SEO-Themen

In jedem meiner Inhouse-Seminare zum Thema Technical SEO behandle ich Themen aus dem folgenden Pool, die immer im Hinblick auf Ihre Situation ausgewählt werden. Nicht jedes Thema wird für Sie interessant und wichtig sein.

Deshalb findet im Vorfeld meiner Seminare auf Basis von SEO-Audits und Gesprächen immer eine sinnvolle Auswahl der relevanten Themenbereiche statt.

Sie haben Fragen zum Seminar? Rufen Sie mich an.

Sicher fragen Sie sich beim lesen dieser Seminar-Agenda: „Brauchen wir das alles für unser Unternehmen?“ Natürlich nicht – jedoch möchte ich Ihnen die verschiedenen Themen vorstellen, die wir gemeinsam in einem Technical-SEO-Seminar erarbeiten können. Gerne berate ich Sie am Telefon und stelle Ihnen einen individuellen Seminarplan zusammen. Greifen Sie einfach mal zum Hörer und wählen Sie folgende Rufnummer: 0341 392992666

André Goldmann (Head of TechnicalSEO.de)
TechnicalSEO.de

Crawling und Indexierung von Websites:

  • Wie Fehler beim Crawling entdeckt und beseitigt werden können
  • Wie URL-Parameter über die Google Search Console richtig gesteuert werden
  • Wie die Ressourcen des Crawlers optimal eingesetzt werden können
  • Wie eine robots.txt richtig genutzt wird
  • Wie Rankings per SSL verbessert werden können

Suchmaschinenoptimierung für mobile Geräte:

  • Wie User-Experience und Nutzerfreundlichkeit auf mobilen Geräten optimiert werden können
  • Wie eine Mobile-SEO-Strategie technisch umgesetzt werden kann
  • Wie Accelerated Mobile Pages (AMP) richtig angelegt und eingesetzt werden

Optimierung von Website-Quellcode:

  • Die Grundlagen des strukturierten Daten-Markups
  • Wie strukturierte Daten überwacht werden
  • Wie Rich-Cards richtig eingesetzt werden
  • Wie SEO unter HTML5 funktioniert
  • Wie der Quellcode von mobilen Websites optimiert wird

Interne Verlinkung Advanced

  • Informationsarchitektur
  • Interne Links und Ihre Auswirkungen
  • Priorisierung von Links durch Google
  • Link-Hubs innerhalb der Seitenarchitektur

Mehr Geschwindigkeit mit Pagespeed-Optimierung

  • Die Grundlagen der Ladezeitoptimierung
  • Wie der Faktor Website-Hosting den Pagespeed beeinflussen kann
  • Wie man eine Optimierungs-Checkliste für Websites erstellt
  • Wie man responsive Bilder mit dem -Element korrekt einbindet
  • Wie mit Content-Delivery-Networks (CDN) die Ladezeit reduziert werden kann
  • Welche Tools zur Optimierung verwendet werden können

Wie Google-Updates die Technical SEO beeinflussen

  • Welche Google-Updates für die technische Suchmaschinenoptimierung relevant sind
  • Welche Ursachen es für eine Penalty gibt
  • Wie Sie aus einer Penalty herauskommen

Natürlich können in Ihrem Inhouse-Seminar auch andere Themen der SEO oder der Technical SEO besprochen werden. Welche das sind, finden wir in einem gemeinsamen Gespräch heraus.

Technical-SEO-Seminar, -Weiterbildung, -Kurs, -Workshop – Wo kann ich mein Unternehmen anmelden?

Egal welchen Begriff Sie für die Wissensvermittlung zur Technical SEO verwenden – wichtig ist, dass wir uns kennenlernen und auf einen gemeinsamen Nenner kommen.

Für das Technical-SEO-Inhouse-Seminar komme ich zu Ihnen und zeige Ihren Mitarbeitern und Kollegen die wichtigen Aspekte der technischen Suchmaschinenoptimierung auf. Das Inhouse-Seminar passe ich nach vorheriger Absprache mit Ihnen an die Probleme und Bedürfnisse Ihres Unternehmens an. Auf diese Weise entfallen redundante Themen und der Fokus liegt auf dem einzigen Sinn der Veranstaltung: der Problemlösung.

Technical-SEO-Experte:

André Goldmann

Ich berate Sie bei allen Fragen zur technischen Optimierung Ihrer Website, unterstütze Sie bei der Durchführung eines Website-Relaunches oder entwickele gemeinsam mit Ihnen eine neue Informations- und Seitenarchitektur.

Rufen Sie an (0341 392992666) oder schreiben eine E-Mail an: hallo@technicalseo.de

Technical-SEO-Experte - André Goldmann

Meine Zertifizierungen